Haben Sie schon unsere Kundenkarte?

Diesen Satz hört man von vielen Kassiererinnen,ob im Supermarkt oder im Bekleidungsgeschäft. Sogar Bäcker und Blumenläden bauen auf dieses Prinzip. Nicht mal die Geldbeutel der Kunden haben den ausreichenden Platz für eine so große Menge an Karten und Aufklebern, Treuepunkten und Stempeln. Somit heißt es auch hier: Vergleichen Sie! Es gibt auf dem Markt Rabattmarken und Karten, die sich für Sie als Kunden lohnen können. Dies hängt davon ab, wo und wie viel Sie einkaufen und welches Vergütungsprinzip dahinter steht. Teilweise steht der Aufwand in keinem Verhältnis zu dem eigentlichen Gewinn der Sammelpunkte. Teilweise jedoch lässt sich auf das Jahr hochgerechnet das ein oder andere sparen. Hier bekommt man gratis ein Brot oder dort einen Kaffee. Es gibt Centbeträge oder auch einige Euros, die sich so sparen lassen. Manchmal bekommt man einen Gutschein mit dem gesammelten Betrag, der auf den kommenden Einkauf angerechnet wird. Schauen Sie genau hin und geben Sie nicht in jedem Laden Ihre komplette Anschrift und Rufnummer preis. Solange man aufmerksam auf alle Details achtet, kann sich eine Kundenkarte für den Einzelnen lohnen. Sie sehen, mit ein wenig Vergleichen und Stöbern lässt sich auch heute noch bares Geld sparen!

Interessantes